Der Name ist Programm: Unser Direktor Viktor Polinkov“ski“y

Stellen Sie sich vor, Sie sitzen nach dem gemütlichen Abendessen entspannt an unserer Bar und freuen sich auf Ihren ersten Tag auf den Pisten des Kitzsteinhorns. Während Sie und Ihre Begleitung beratschlagen, welche Piste Sie als erstes ausprobieren möchten, setzt sich ein echter Ski-Profi dazu und verrät Ihnen seine Geheim-Tipps für die Region – klingt zu schön, um wahr zu sein? Nicht im Sonja Alpine Resort, denn wir haben einen echten Profi-Skier im Haus!

Unser Direktor Viktor Polinkovskiy hat das Ski-fahren nicht nur im Namen, sondern auch im Blut: Seine gesamte Familie fährt Ski – selbst seine fast 80-jährigen Großeltern wedeln bei jeder Gelegenheit die Pisten hinunter und sein Vater, Petr Polinkovskiy, ist ehemaliger Alpin-Vizeweltmeister.

Mit 2 Jahren stand Viktor das erste Mal auf Skiern, mit 8 trat er in die Skischuhstapfen seines Vaters und begann, professionell zu trainieren. Mit Erfolg: mit 14 wird er erstmals Junior-Staatsmeister, mit 17 tritt er dem russischen Nationalteam bei. Nach FIS-Punkten gehörte er zu den Top 350 Athleten weltweit, seine Lieblingsdisziplin ist Slalom.

Auch wenn Viktor seine Profi-Ski-Karriere zugunsten der Profi-Hotel-Karriere beendet hat, schlägt sein Herz weiter für die Piste und natürlich kennt er sämtliche ebenjener rund um das Sonja Alpine Resort wie seine Skijackentasche.

Holen Sie sich Tipps von einem der besten seiner Disziplin: Viktor steht gern für ein gemütliches Gläschen und ein anregendes Gespräch über sein Herzensthema zur Verfügung.

jetzt anfragen